neuer Sponsor made in Germany- Metz mecatech GmbH

Liebe FMler,

heute möchten wir euch einen Sponsor vorstellen, der neu im Dresdner Fotomarathon-Boot sitzt: Metz mecatech GmbH. Metz dürfte einigen von euch als Hersteller von Fotozubehör bekannt sein und wir schätzen uns glücklich, einem der Gewinner einen Blitz aus dem Hause Metz aushändigen zu dürfen.

Metz, der Aufnahmelichtspezialist, steht für erstklassige Produkte, exzellenten Service und zukunftsweisende Innovationen „Made in Germany“ Bereits seit über 75 Jahren entwickelt und produziert Metz am Standort Deutschland. 

Zum Produktsortiment zählen Systemblitzgeräte, Studioblitzgeräte inkl. Zubehör und Hochleistungs-LED-Videoleuchten. 

weitere Infos: www.metz-mecatech.de

Wir danken Metz mecatech für sein Vertrauen und der Unterstützung des Fotomarathon Dresden.

Noch nicht angemeldet? Dann aber schnell hier klicken!

Start-Ziel-Sieg?

Liebe Freunde des Fotomarathon Dresden,

ganz so einfach wird es wohl auch beim 7. Fotomarathon Dresden nicht. Da nun aber der Start feststeht, sind zumindest 1/3 schon mal geschafft!

Wir freuen uns sehr, wiederholt auf die freundliche Unterstützung der Stiftung Deutsches Hygiene-Museum Dresden zurückgreifen zu können. Recht herzlichen Dank an den Stiftungsrat!

Also treffen wir uns alle am 29. April 2017 am/ im (je nach Wetterlage) Deutschen Hygiene-Museum Dresden, Lingnerplatz 1, 01069 Dresden.

Wir werden am #7FMDD Tag zeitig genug für euch vor Ort sein. Ab ca. 11:00 Uhr beginnen wir mit der Ausgabe der Startunterlagen und planen gegen 12:45 Uhr das Gruppenfoto, damit wir pünktlich um 13:00 Uhr den 7. Fotomarathon Dresden starten können.

Erst zum Start, mit der Ausgabe des ersten Themenblocks (mit den Themen 1-5), erfahrt ihr die zu erreichende Zwischenstation, an der ihr den zweiten Themenblock (mit den Themen 6-10) erhalten werdet. Dabei gilt es: die Umsetzung der Themen, sowie die Zeit im Auge zu behalten! Insgesamt stehen euch 5 Stunden für die Umsetzung der 10 Themen zur Verfügung, aber auch das Ziel will erreicht werden.

Eine kleine aber wichtige Zusammenfassung für eure Umsetzung der Themen mit der Kamera:

Aufnehmen und Speichern von Fotos
• insgesamt 10 Themen = 10 Bilder, KEINE LÖSCHLÜCKEN (digital)
• alle 10 Themen sind mit NUR EINER KAMERA aufzunehmen
• alle 10 Themen sind NUR IM QUERFORMAT aufzunehmen
• dein Bild des 1. Themas sollte deine STARTNUMMER enthalten,
lass dabei deiner Kreativität freien Lauf – du kannst dafür natürlich ganz spontan deine Startnummer fotografieren, oder aber…

Bis dahin wünschen wir euch allen eine entspannte und/ oder kreative Zeit und freuen uns euch zu sehen/ wieder zu sehen!
Euer Team des Fotomarathon Dresden

#fmdd   #7fmdd   #fmdresden   #fotomarathondresden

Änderung Satzung

Liebe Vereinsmitglieder,
liebe Freunde des Fotomarathon Dresden,

in der Vereinssitzung am 11. Januar 2017 wurde ein Antrag zur Satzungsänderung, des „§ 14 die Verwendung des Vereinsvermögens im Fall der Auflösung“ zu Gunsten „Brückenprojekt“ des Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden, eingebracht.

Dieser Antrag zur Satzungsänderung wurde, per Abstimmung im Zeitraum vom 13. bis 23. Januar 2017, von allen Vereinsmitgliedern einstimmig befürwortet.

Zur Erklärung für unsere Freunde und Mitstreiter außerhalb des Vereins:  diese Satzungsänderung wurde notwendig, um im Fall der Auflösung des Fotomarathon Dresden n.e.V. über den Verbleib des Vereinsvermögens mitbestimmen zu können. Der bisher begünstigte LUBA Dresden e.V. hat per Mitgliederversammlung vom 13. Januar 2016 die Auflösung des Vereins beschlossen und befindet sich seither in Liquidation.

Thomas Kapuss
Kassenwart
Team Fotomarathon Dresden

Fotomarathons 2017 in Deutschland

Liebe Freunde des Fotomarathon Dresden,

zunächst hoffen wir, dass ihr alle gut reingekommen seid – ins neue Fotomarathon Jahr 2017!

Vielleicht habt ihr euer Fotojahr noch nicht ganz durchgeplant und der ein oder andere Termin ist noch frei… wir möchten euch gern einen ersten Überblick über bevorstehende Fotomarathons, in diesem Jahr, geben.

Los geht’s bereits schon am 14. Januar mit dem 2. Virtuellen Fotomarathon Düsseldorf, bei dem ihr nicht einmal mit Anwesenheit glänzen müsst. Eure Teilnahme ist an jedem möglichen und unmöglichen Ort der Welt denkbar, lediglich eine Internetverbindung ist notwendig. Fix ist nur die Zeit, in der eure Fotos entstehen dürfen, von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr. Anmelden könnt ihr euch noch bis zum 12. Januar. Fotomarathons 2017 in Deutschland weiterlesen

10 Themen 5 Stunden 1 Stadt