die Jury

Heute dürfen wir euch den Fünften (eigentlich die Zweite Frau) aus dem Kreis der Juroren des 3. Fotomarathon Dresden vorstellen.

Rita Boden   :   Dresdnerin   –   Bauingenieurin und Mitglied im Fotoclub Reflex e.V. seit 1999
fotoclub-reflex.de

Rita, ist es wichtig, dass sich der Fotograf mit dem Thema auseinandersetzt und versucht auch mal anders zu denken.   Die Bildidee, am besten mit gewissem Witz, soll natürlich für den Betrachter immer noch erkennbar zum Thema passen.   Nachträgliche Bildbearbeitung findet sie grundsätzlich in Ordnung.   Allerdings kann dies, ihrer Meinung nach, aber nie die Bildgestaltung und die technische Umsetzung vor Ort beim Fotografieren ersetzen.

Das Team des Fotomarathon Dresden dankt Rita Boden ganz -lich für ihre Zusage und Mitwirkung in der Jury des 3. Fotomarathon Dresden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.