die Jury

Heute dürfen wir euch den Vierten (eigentlich den Dritten Herrn) aus dem Kreis der Juroren des 3. Fotomarathon Dresden vorstellen.

Wolfgang Krusch   :   Wahldresdner   –   freiberuflicher Dozent für soziale Berufe
pflegeseminare-krusch.de   heimatverein-niedersedlitz.de

Wolfgang, dem das eigentliche Bild wichtiger ist, als die am Computer geschaffene Endfassung.   Bei ihm steht die Freude am Schönen immer im Vordergrund.

Über Wolfgang:
vor mehr als einem halben Jahrhundert in Bayern geborener Wahldresdner, diese Wahl fand allerdings schon vor mehr als zwei Jahrzehnten statt.   Passionierter Hobbyfotograf und Fototechnik-Sammler.   Neben seiner Leidenschaft, dem Sammeln von alter Fototechnik, betreibt er auch weitere Aktivitäten im Bereich der jüngeren sowie älteren Historie.

Das Team des Fotomarathon Dresden dankt Wolfgang Krusch für seine Zusage und Mitwirkung in der Jury des 3. Fotomarathon Dresden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.